Ausstellungen

Wir bitten alle Aussteller, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

  1. Die Spezialzuchtschau wird nach der derzeit gültigen Zuchtschauordnung des VDH durchgeführt. Jeder Aussteller versichert, diese zu kennen.
  2. Hunde, die auf das Ausstellungsgelände gebracht werden, müssen nachweislich (Impfpass!) eine gültige Impfung gegen Tollwut haben.
  3. Ausstellung- und Sonderleiterin ist:
Frau Susanne Fuchs
Kaltenbornstr. 34 a
30890 Barsinghausen
Tel.: 0 51 05 – 51 58 42
 
 

   4. Die Annahme der gemeldeten Hunde wird nicht schriftlich bestätigt.

   5. Meldeschluss ist der 26.06.2022

Zuchtgruppen und Teilnehmer am Paarklassenwettbewerb bzw. am Wettbewerb „Kind und Hund“ dürfen am Tage der Ausstellung nachgemeldet werden, die Hunde müssen jedoch bereits im Katalog stehen.

   6. Die Meldegebühr wird bei Abgabe der Meldung fällig und beträgt:

für den 1. Hund    33,– Euro / Hund
ab dem 2. Hund 27,– Euro / Hund
in der Baby-, Jüngsten- und Veteranenklasse 17,– Euro / Hund
zum Paarklassenwettbewerb 17,– Euro / Paar
für Zuchtgruppen 17,– Euro / Gruppe
Wettbewerb „Kind und Hund“   7,– Euro / Kind
Verhaltensüberprüfung
(Voranmeldung erforderlich )
10,– Euro / Hund

                                                   

Die Meldegebühr ist unter Nennung des Besitzer- sowie Hundenamens, zu zahlen an:

Verein für Deutsche Spitze e.V.  – Gruppe Braunschweig 

z.Hd. Herrn Helmut Thies
IBAN: DE72 2575 0001 0153 3706 63
Swift-BIC: NOLADE21CEL
 

 7. Mit erfolgter Meldung erkennt der/die Aussteller*in die Bedingungen an. Der/die Aussteller*in erklärt sich mit der Veröffentlichung der am Ausstellungstag gefertigten Bilder auf der Gruppen-HP einverstanden.

 

ONLINEMELDEFORMULAR         https://macshot.de/vfdsp-bs